Infos  |   Essen  |   Trollinger  |   Trinktemperatur  |   Impressum  |   Datenschutz 
Essen & Weine

wer kennt  es nicht, sie haben Gäste eingeladen, das Menü  liebevoll zusammengestellt.
Jetzt stellt sich die Frage, welchen Wein serviere ich.

Im  Supermarkt stehen die Regale voll, aber zu was paßt  Riesling, Kerner oder Lemberger? Wer abends Gäste erwartet  und erst am Mittag Zeit findet, ein paar Flaschen Wein zu  kaufen, hat meist ein schlechtes Gewissen. Sie erinnern sich  gehört zu haben, daß Wein ruhen soll, die richtige  Temperatur soll er haben - aber welche?

Eine Demoseite von CS-V Webdesign

 

Informationen rund um den Wein

Grundsätzlich gilt: trinken Sie, was Ihnen schmeckt. Vergessen Sie starre Regeln wie “Zu Fisch trinkt man Weßwein”. Es ist immer wieder eine spannende Herausforderung und ein schönes Spiel, den Wein auf das Essen abzustimmen. Dazu möchten Ihnen hier einige Anregungen geben.

Orientieren  Sie sich bei der Auswahl des Weines auf die Herkunft des Gerichts,  das Sie kochen. Nehmen Sie andererseits diese Regel nicht als Dogma.  Seien Sie ruhig experimentierfreudig. Zu asiatischer Küche passen  zum Beispiel ausgezeichnet fruchtige Rieslinge.

Beim  Essen sollte der Wein lediglich die zweite Geige spielen. Er soll  die Aromen des Essens zur Geltung bringen und unterstützen. Wichtig  ist, daß sich Wein und Essen ergänzen und nicht gegenseitig Konkurrenz  machen.

Schwierig wird die Wahl des Weines bei Salaten, die mit Essig angemacht  sind, bei Gerichten, die Zitronensäure enthalten und bei stark öligen  Speisen.  Wenn Sie mehrere Weine servieren, achten Sie auf die Reihenfolge.  Es ist sinnvoll, die leichten Weine am Anfang und die schweren bzw.  süßen Weine am Schluß zu präsentieren.

 

Wein und Spargel

Endlich ist es wieder soweit. Die Spargelsaison  hat begonnen.

Spargel läßt sich wie kaum  ein anderes Gemüse in vielfältigen Variationen zubereiten.  Ob klassisch mit  Kartoffeln und Sauce Hollandaise, mit  Fisch oder als Salat .
Der wahre Genuß stellt sich mit dem sorgfältig ausgewählten  Weißwein dar. Ob ein würziger Kerner, der hervorragend zum  Spargel paßt, ein Silvaner, der mit seiner dezenten Art dem Spargel  den Vortritt läßt oder ein milder Müller-Thurgau. Wer  die feine Säure schützt liegt mit einem Riesling immer richtig.

 

 

Fur  die Entfaltung der Aroma- und Geschmackstoffe im Wein ist die richtige  Trinktemperatur Voraussetzung. Denn zu kühl getrunkene Weine können  ihren Geschmack nicht voll entfalten. Zu warm getrunken verliert  der Wein seine anregende Frische.

Temperaturschwankungen  sollten Sie vermeiden. Der Kälteschock des Gefrierfaches bekommt  dem Weißwein eben sowenig wie dem Rotwein die plötzliche Wärme der  Heizung.

Junger, leicher Weißwein

z.B. Riesling  Kabinett

 9 bis 11° C

Reife, kräftige Weißweine

z.B. Weißburgunder Spätlese

11 bis 13 C

Rosewein, Weißherbst

oder Schillerwein

 9 bis 16° C

Jugendliche leichte Rotweine

z.B Trollinger

14 bis 16° C

Reife, gehaltsvolle Rotweine

z.B. Spätburgunder

17 bis 19° C

Gehaltsvolle , und sehr gerb-
stoffbetonte Rotweine

z.B. Barrique

           20° C

Am  besten stellen Sie Weißweine vor dem Servieren für zwei bis drei  Stunden in den Kühlschrank. Rotweine schon am Vortag in ein nicht  zu warmes Zimmer.

 

 

Impressum

CS-V computer & software
inh. Sonja Fleischmann
Uhlandstr. 9
71724 Großbottwar

Telefon: 07148-92 20 00
E-Mail:    info@csv-software.de
Internet: www.cs-v-software.de

Umsatzsteuer-ID: DE257172750

 

Allgemeine Datenschutzerklärung

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Unsere Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden. Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden soweit möglich auf freiwilliger Basis erhoben. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.

Quelle: https://www.anwalt.de

Bilder :     © CS-V computer & software